Unsere Winzerfamilie Eidmann

„Klein und fein – mit großen Weinen!“

Unsere Philosophie zu vinum autmundis: „Klein und fein – mit großen Weinen.“

 

Seit der Gründung im Jahr 1959 ist unsere Familie Eidmann, bei der seit jeher der Weinbau Bestandteil des landwirtschaftlichen Betriebes ist, Mitglied der Odenwälder Winzergenossenschaft. In dritter Generation gehören nun die Familien Ludwig, Eric, Gregor und Lutz Eidmann zu Vinum Autmundis. In den Lagen Umstädter Herrnberg und Umstädter Stachelberg bauen wir eine Vielzahl an Rebsorten an: Riesling, Spätburgunder sowie Weiß- und Grauburgunder, Acolon, Müller-Thurgau, Kerner, Silvaner und Sauvignon blanc. Dabei können wir vom Rebschnitt bis zur Ernte jeder Jahreszeit ihren Reiz abgewinnen.

 

Am meisten freuen sich die „Eidmännern“ über ein Glas Grauburgunder auf der Terrasse.