Unsere Winzerfamilie Jourdan

„Die fröhlichsten Menschen und der beste Wein, die müssen stets beisammen sein!“

Unsere Philosophie zu vinum autmundis: „Die fröhlichsten Menschen und der beste Wein, die müssen stets beisammen sein.“

Seit 2015 ist unsere Familie Genossenschaftsmitglied, weil wir die Weinberge meines Großvaters und Hobbywinzers Hermann Jourdan nicht länger verpachten wollten. In der Lage Umstädter Steingerück bauen wir nun selbst Riesling und Müller-Thurgau an und schätzen dabei besonders die Verbundenheit zur Natur, die Arbeit an der frischen Luft und das obligatorische „Feierabend-Bier“.

Der Favorit ist bei uns jedoch ein Müller-Thurgau, den wir überall genießen können.

\